Menü

Unser Büro ist von Montag, 19. Juli, bis einschließlich Sonntag, 15. August GESCHLOSSEN!
Der VORVERKAUF FÜR HERBST beginnt am Freitag, 20. August. Vorreservierungen sind leider nicht möglich.

Mini Dramen part I

Erwarte das Unerwartete...

Mini Dramen part I © Lalo Jodlbauer
Mini Dramen part I © Lalo Jodlbauer
Tickets ab 20. Aug. 2021, 16:00 Uhr
Tickets ab 20. Aug. 2021, 16:00 Uhr
Tickets ab 20. Aug. 2021, 16:00 Uhr
Tickets ab 20. Aug. 2021, 16:00 Uhr

Ticketpreise

Regulär: 24 €
Ermäßigt: 22 €
Gugg-Card: 21 €

Anfahrt

Palmstraße 4
A-5280 Braunau am Inn
Route berechnen

Erwarte das Unerwartete...

  • 4 Vorstellungen: Do., 21.10., Fr., 22.10., Sa., 23.10. und Do, 4.11.
  • Spieldauer: ca. 90 Minuten (keine Pause)

MUTTI, MUTTI, MUTTI!

Warum weinen Bäume? Warum sind Menschen in Afrika glücklicher als hier? Und warum kann der Vater von Franz komplexe Zusammenhänge nicht erkennen? Das alles kann Anna ihrer Tochter ausführlich erklären. Doch auf eine Frage bleibt sie die Antwort schuldig.

Schauspiel:

  • Mutter - Martina Auer
  • Tochter - Sana Auer

AFRIM: 

Ein Ehepaar, kinderlos. Er schmiedet abenteuerliche Pläne, kommt aber nicht von seinem Sofa hoch. Sie will Veränderung. Ohne ihren Mann. Doch was ist, wenn er sie schon längst durchschaut hat?

Schauspiel:

  • Der Mann - Adalbert Schieferer
  • Die Frau - Doris Leeb
  • Afrim - Markus Linecker

MASTINO NAPOLETANO:

Olga verbringt ihre Zeit an der Bushaltestelle. Sie wartet nicht auf den Bus. Sie sitzt einfach nur da. Antje hat einen frustrierenden Tag hinter sich. Als auch noch ihr Auto im Straßengraben landet, macht sie sich zu Fuß auf den Weg. An der Bushaltestelle trifft sie Olga und hofft auf ihre Hilfe.

Schauspiel:

  • Olga - Brigitte Rembt
  • Antje - Silke Lehmann
  • Mann - Markus Linecker

DIE ANGLER:

5 Männer treffen sich einmal im Monat zum Angeln. Einziger Zweck der Sitzung: Sich bei der Lösung ihrer Probleme zu unterstützen. Doch diesmal ist etwas anders.

Schauspiel:

  • Alex - Adalbert Schieferer
  • Horst - Herbert Forthuber
  • Emil - Heli Stonig
  • Walter - Markus Linecker
  • Hans - Franz Huber

 

Text & Regie: Alois Mandl
Produktion & Regieassistenz: Angelika Weinberger
Bühne: Adalbert Schieferer
Technik: Richard Klimesch
Trailer: Heli Stonig/heston films

Hunger auf Kunst

Im Rahmen der Aktion „Hunger auf Kunst” freier Eintritt mit Kulturpass (nach Verfügbarkeit) Hunger auf Kunst und Kultur

Gutscheine

Ein Gugg-Gutschein ist das optimale Geschenk für alle Veranstaltungen im Kulturhaus

Mehr Infos

Gugg Card

Mit dem Kauf einer Gugg-Card sparen Sie bei jedem Veranstaltungsbesuch

Mehr Infos
Mit Unterstützung von AMAG Austria Metall AG