Menü

Unser Büro ist von Montag, 19. Juli, bis einschließlich Sonntag, 15. August GESCHLOSSEN!
Der VORVERKAUF FÜR HERBST beginnt am Freitag, 20. August. Vorreservierungen sind leider nicht möglich.

Mini Dramen part II

Erwarte das Unerwartete...

Mini Dramen part II © Lalo Jodlbauer
Mini Dramen part II © Lalo Jodlbauer
Tickets ab 20. Aug. 2021, 16:00 Uhr
Tickets ab 20. Aug. 2021, 16:00 Uhr
Tickets ab 20. Aug. 2021, 16:00 Uhr
Tickets ab 20. Aug. 2021, 16:00 Uhr

Ticketpreise

Regulär: 24 €
Ermäßigt: 22 €
Gugg-Card: 21 €

Anfahrt

Palmstraße 4
A-5280 Braunau am Inn
Route berechnen

Erwarte das Unerwartete...

  • 4 Veranstaltungen: Do., 28.10., Fr., 29.10., Sa., 30.10. und Fr, 5.11.
  • Spieldauer: ca. 90 Minuten, keine Pause

DIE BEICHTE

Franziska ist einsam. Ihre einzige Möglichkeit für ein Gespräch, ist die Beichte. Magdalena sucht auch das Gespräch mit dem Priester. Aber aus ganz anderen Gründen. Den Priester selbst plagen hingegen profanere Probleme. Warum ist die Hecke noch nicht geschnitten? Wo kommt die Jesusstatue her? Bis plötzlich...

Schauspiel:

  • Magdalena - Romana Schiller
  • Franziska - Sonja Hochradl
  • Mann 1 -  Heli Stonig
  • Mann 2 - Franz Huber

MACHABÄN

Klaus und Karin sitzen am Ufer eines Sees. Für Karin sind Männer wie Hunde auf zwei Beinen. Man schafft sich einen an, genießt die erste Zeit und setzt ihn aus, wenn er lästig wird. Klaus schlägt sich seit Jahren wacker. Sein Erfolgsgeheimnis: Mann ist gut beraten abzuwägen, wann es am vorteilhaftesten ist, entweder den Mund zu halten, zustimmend zu nicken oder vorsichtig das Thema zu wechseln. Da überrascht ihn Karin mit einem Wunsch.

Schauspiel:

  • Klaus - Herbert Forthuber
  • Karin - Martina Auer

#lilanow

Eine noch junge Bewegung wirbt um Beteiligung und Unterstützung im Kampf für Gleichstellung und gegen Rassismus. Gelingen kann das nur gemeinsam.

Ihr Ziel: Verwirklichung einer symbiotischen Verbindung des Gegensatzpaares Mann und Frau.
Ihr Slogan: Miteinander statt gegeneinander!

Aber spielen die Männer damit?

Schauspiel:

  • Vorsitzende - Romana Schiller
  • 1.Beisitzende - Silke Lehmann
  • 2.Beisitzende - Brigitte Rembt
  • 3.Beisitzende - Martina Auer
  • 4.Beisitzende - Doris Leeb
  • 5.Beisitzende - Sonja Hochradl
  • Aspirant - Adalbert Schieferer

Text & Regie: Alois Mandl
Produktion & Regieassistenz: Angelika Weinberger
Bühne: Adalbert Schieferer
Technik: Richard Klimesch
Trailer: Heli Stonig/heston films

 



Hunger auf Kunst

Im Rahmen der Aktion „Hunger auf Kunst” freier Eintritt mit Kulturpass (nach Verfügbarkeit) Hunger auf Kunst und Kultur

Gutscheine

Ein Gugg-Gutschein ist das optimale Geschenk für alle Veranstaltungen im Kulturhaus

Mehr Infos

Gugg Card

Mit dem Kauf einer Gugg-Card sparen Sie bei jedem Veranstaltungsbesuch

Mehr Infos
Mit Unterstützung von AMAG Austria Metall AG