Menü

Ab Freitag, 23. Oktober, ist für alle Besucher das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, auch während der Veranstaltung, verpflichtend! Erst nach Verlassen des Gebäudes, darf der MNS wieder abgenommen werden. Mehr Informationen gibt`s hier

Heinz Marecek

Ein Fest des Lachens

Heinz Marecek © Lukas Beck
Heinz Marecek © Lukas Beck
Aufgrund der derzeitigen Auflagen durch Covid19 können Karten für die Herbstsaison 2020 ausschließlich per Email (office@gugg.at) oder telefonisch (07722 65 69 2) während der Büroöffnungszeiten erworben werden.

Ticketpreise

Regulär: 28 €
Ermäßigt: 26 €
Gugg-Card: 25 €

Anfahrt

Palmstraße 4
A-5280 Braunau am Inn
Route berechnen

Weitere Links

Tickets reservieren

Ein Fest des Lachens

Sicher kann man Weihnachten auch besinnlich und andächtig beschreiben.

Man kann aber auch von Weihnachtsfesten erzählen, die irgendwie aus dem Ruder gelaufen sind.

Und wenn Leute wie Loriot, Herbert Rosendorfer, Friedrich Torberg, Werner Schneyder, Hugo Wiener, Robert Gernhardt, Alfred Polgar und andere Großmeister des Humors zu Worte kommen – an diesem Abend tun sie es – und Heinz Marecek sie präsentiert, kann man davon ausgehen, dass das Lachen garantiert nicht zu kurz kommt.

Prof. Heinz Marecek, geboren 1945 in Wien, Absolvent des Reinhardt-Seminars, Schauspieler und Regisseur, Engagements an Volksoper, Theater der Jugend, Landestheater Graz, bis 1998 im Ensemble des Theaters in der Josefstadt.

Zahlreiche Film- und TV-Rollen, u.a. in „Der Bockerer“, „Schwejk“, „Die liebe Familie“. Aktuell sehen ihn seine Fans in den TV-Serien „SOKO Kitzbühel“ und „Die Bergretter“.

Hunger auf Kunst

Im Rahmen der Aktion „Hunger auf Kunst” freier Eintritt mit Kulturpass (nach Verfügbarkeit) Hunger auf Kunst und Kultur

Gutscheine

Ein Gugg-Gutschein ist das optimale Geschenk für alle Veranstaltungen im Kulturhaus

Mehr Infos

Gugg Card

Mit dem Kauf einer Gugg-Card sparen Sie bei jedem Veranstaltungsbesuch

Mehr Infos
Mit Unterstützung von Borbet Austria GmbH